Sterbefall

Notwendige Unterlagen

Für die Beurkundung eines Sterbefalles benötigen Sie neben der ärztlich bestätigten "Anzeige des Todes" folgende Unterlagen: 

Verstorbene(r) ledig: 
- Geburtsurkunde 
- Staatsbürgerschaftsnachweis (bei fremder Staatsangehörigkeit: Reisepass) 
- Meldezettel ggf. Nachweis eines akademischen Grades/Standesbezeichnung

Verstorbene(r) verheiratet: 
- zusätzlich: Heiratsurkunde 
- Verstorbene(r) geschieden/verwitwet: 
- zusätzlich: Scheidungsbeschluss bzw. Sterbeurkunde des Ehegatten 
- ggf. Nachweis eines akademischen Grades/Standesbezeichnung

Folgende Gebühren/Abgaben werden im Zuge der Beurkundung des Sterbefalles eingehoben:
€ 9,30 pro Sterbeurkunde (Abschrift vom Sterbebuch)

Bei einem Haussterbefall im Gemeindegebiet von Ternitz heben wir für die Gemeindeärzte auch die Totenbeschaugebühr von € 67,- ein.

 

KONTAKT
Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverband Ternitz
Hans-Czettel-Platz 1
2630 Ternitz
Telefon: 02630/38240 DW 75 od. DW 78
Email:office@standesamt-ternitz.at

PARTEIENVERKEHR
Montag 8:00 bis 13:00 Uhr
Dienstag 7:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 8:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag 8:00 bis 13:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten sind wir selbstverständlich mit Terminvereinbarung zu den Öffnungszeiten des Gemeindeamtes für ihr Anliegen da!

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.